von kindern für kinder

Bereits zum zweiten Mal hat die Maubacherin Mia Bleyle gemeinsam mit einer Freundin Spenden für den Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum gesammelt. Die beiden elfjährigen Fünftklässlerinnen Nina Stirm und Mia Bleyle zogen in den Osterferien los und verkauften selbstgemalte Mandalas und baten um eine Spende für die lebensverkürzend erkrankten und trauernden Kinder und Jugendlichen, die der Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum unter anderem begleitet. Außerdem veranstalteten sie auch noch einen Flohmarkt.

Die Leiterin des Dienstes, Kirsten Allgayer, war sprachlos, als die beiden Mädchen ihr die stolze Summe von 614,14 € überreichten, die sie in Maubach gesammelt und durch ihr eigenes Taschengeld noch aufgestockt haben.

So zeigen sie den durch unseren Dienst begleiteten Kindern und Jugendlichen ihre Solidarität und ihr Mitgefühl.

Vielen Dank, Mia und Nina für diese wundervolle Idee und euren unbeschreiblichen Einsatz!

Spendenkonto

IBAN: DE 36 6029 1120 0000 0090 24
BIC: GENODES1VBK
Volksbank Backnang eG

Kontakt

Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum
Größeweg 100 a
71522 Backnang

Telefon: 07191 3732432
E-Mail: info ( at ) kinderhospizdienst.net

Kalender

Kalender

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.