Jeder Mensch reagiert auf den Tod eines von ihm geliebten Menschen auf seine persönliche Art und Weise, meist trauern Kinder und Jugendliche anders als Erwachsene. Kinder und Jugendliche in Ihrer Trauer zu begleiten sowie die Auseinandersetzung mit der eigenen Trauer ist für Angehörige eine besondere Herausforderung, bei der wir gerne unterstützen.

Mit unserer Unterstützung in Einzeltrauerbegleitungen oder Einzeltrauerberatungen können Kinder und Jugendliche ihren eigenen Trauerweg finden, dem Verstorbenen einen Platz in ihrem Leben geben und eine Perspektive für ihr weiteres Leben entwickeln. 

Trauergruppe für Kinder

Seit 2012 bieten wir trauernden Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren in unserer Trauergruppe einen geschützten Rahmen, in dem sie ihre Trauer mit allen Sinnen erfassen und ihre Gefühle zulassen können.

Hier erfahren sie Hilfestellung und Begleitung durch die Gruppenleiter:innen und die anderen Teilnehmer:innen der Gruppe, die Ähnliches erlebt haben.

Trauergruppe für junge Menschen

Im Jahr 2015 haben wir unser Angebot erweitert und bieten nun auch regelmäßig eine Gruppe für trauernde junge Menschen ab 13 Jahren an.

Beide Gruppen werden von qualifizierten und erfahrenen Kinder- und Jugendtrauerbegleiter:innen geleitet.

Trauergruppe für verwitwete Mütter & Väter

Seit 2019 bieten wir regelmäßig eine Gruppe für verwitwete Mütter & Väter an.

Diese wird von einer Erwachsenentrauerbegleiterin und qualifizierten Team geleitet.

<<<< Flyer >>>>

 

Sternendrache

Spendenkonto

IBAN: DE 36 6029 1120 0000 0090 24
BIC: GENODES1VBK
Volksbank Backnang eG

Paypal

Spenden via Paypal Logo

Kontakt

Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum
Welzheimer Straße 42
71554 Weissach im Tal

Telefon: 07191 3732432
E-Mail: info ( at ) kinderhospizdienst.net

Anfahrt

 

 

Bei Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln nutzen Sie die Haltestelle Unterweissach Edeka, das „Haus der Gesundheit“ befindet sich von der Haltestelle aus in Laufnähe (130m).

 

Bei Anfahrt mit dem Auto finden Sie Parkplätze vor dem Haus. 

 

Sie finden unsere neuen Räume im „Haus der Gesundheit“, im Rombold-Areal, im 2. Obergeschoss.

Unsere Unterstützer:innen
Aktuelles

Gute Fahrt!

Gute Fahrt

"Ein dreiviertel Jahr war unser Sohn mit diesem Auto unterwegs. Es brachte ihn in die Schule und in die Wilhelma. An den Ebnisee, zum Familiennachmittag von Sternentraum, zum Fackellaufen und zum Weihnachtsbaum aussuchen. 

Weiterlesen ...