Zum 1. Mai 2019 haben die Hahna Cumpana aus Urbach ein ungewöhnliches Projekt umgesetzt: Die Stammtischfreunde bauten aus Paletten, einem alten Gartenzaun und anderem Altholz einen fast sechs Meter hohen Hirsch und stellten dieses imposante Tier in der Nacht zum ersten Mai auf dem Hirsch-Areal in Urbach auf. Die Begeisterung für diese Aktion war so groß, dass der Hirsch stehen bleiben durfte und im Rahmen der Remstalgartenschau zum Besuchermagnet wurde.

Die Bäckerei Schulze war von dem Engagement und Ideenreichtum der Hahna Cumpana ebenfalls so begeistert, dass sie sich dazu entschlossen hat, Hirschen zu backen und diese zugunsten unseres Kinder- und Jugendhospizdienstes zu verkaufen. Den stolzen Erlös in Höhe von 3000 € übergaben nun Julian und Philipp Schulze nebst der gutgelaunten Truppe der Hahna Cumpana an die Leiterin unseres Dienstes. Wir sagen ein herzliches Dankeschön an alle Tüftler, Handwerker, Kreativen, Bäcker, Verkäufer und Kunden, die zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben.

Spendenkonto

IBAN: DE 36 6029 1120 0000 0090 24
BIC: GENODES1VBK
Volksbank Backnang eG

Kontakt

Kinder- und Jugendhospizdienst Sternentraum
Größeweg 100 a
71522 Backnang

Telefon: 07191 3732432
E-Mail: info ( at ) kinderhospizdienst.net

Kalender

Kalender